Search Results: Vitamin D

Vitamin D: wichtiger Helfer des Immunsystems im Kampf gegen Corona

Vitamin D wird immer noch von vielen Medizinern unterschätzt. Auch durch die Medien wird häufig ein falsches Bild verbreitet. Ganz aktuell sollte aber viel intensiver darauf hingewiesen werden, dass ein hoher Vitamin D–Spiegel extrem hilfreich sein kann – unter anderem auch, um sich vor einer Infektion mit Corona Viren zu schützen. Schwere Krankheitsverläufe könnten abgemildert […]

Lesen Sie weiter...

Vitamin D

Warum wird Vitamin D eigentlich das Sonnenhormon genannt? Anfang des letzten Jahrhunderts wurde bereits der Zusammenhang zwischen Sonnenlicht und gesunden Knochen erkannt. Man hatte lange nach einem Heilmittel gegen Rachitis, der kindlichen „Knochenerweichung“ gesucht und wurde hierbei auf die Verbindung zwischen Sonnenlicht und dem Calciumstoffwechsel aufmerksam. Vitamin D ist eigentlich ein Hormon und kein Vitamin, da […]

Lesen Sie weiter...

Vitamin K

Vitamin K wird leider immer noch stark vernachlässigt. Lange ging man davon aus, dass es nur an dem Prozess der Blutgerinnung beteiligt ist, indem es das Protein Prothrombin bildet. Aber auch Osteocalcin, ein wichtiger Faktor für die Knochenmineralisierung, und das Protein MGP, das die Calciumeinlagerung in den Arterien und im Gewebe verhindert, sind von Vitamin […]

Lesen Sie weiter...

Müdigkeit und Erschöpfung: nicht nur Thema bei Long Covid

Es wird intensiv nach den Ursachen von Long Covid geforscht. Dabei gibt es auch bereits einige interessante Ergebnisse, ich habe hier dazu schon berichtet. Ich möchte Ihnen Wege raus aus Müdigkeit und Erschöpfung aufzeigen. Diese sind können nicht für Long Covid Patienten, sondern für alle Menschen interessant sein, bei denen die Ärzte bislang keine organische Ursache […]

Lesen Sie weiter...

Wie können Sie Nebenwirkungen der Impfung vorbeugen?

Eine Impfung ist nicht immer so harmlos, wie es oft vermittelt wird. Auch wenn schwere Nebenwirkungen oder gar Todesfälle extrem selten vorkommen, so werden doch häufiger leichte Nebenwirkungen oder unklare Veränderungen des allgemeinen Wohlbefindens festgestellt. Wie können Sie Nebenwirkungen vorbeugen? Wie kann sogar die Wirkung der Impfung vielleicht noch verbessert werden?

Lesen Sie weiter...

ADS und ADHS – statt Pillen: eine Suche nach den Ursachen

Erschreckend: im Jahr 2019 wurden über 70 Millionen Tagesdosen Psychopharmaka zur Behandlung von Aufmerksamkeitsstörungen in Deutschland verschrieben. Allen voran steht Methylphenidat, unter dem Handelsnamen Ritalin bekannt. Wenn dies nicht ausreicht, wird zunehmend Lisdexamfetamin (Elvanse) eingesetzt. Nur 15 Jahre früher waren es nur 26 Millionen Tagesdosen, also deutlich weniger als die Hälfte. Diese Mittel werden eingesetzt […]

Lesen Sie weiter...