Attest für die Kita bei Heuschnupfen!?

„Kinderarzt fürchtet Ansturm wegen Kita-Attesten“. So war es letzte Woche in der Presse zu lesen. Denn damit Kinder auch mit einer laufenden Nase weiter in die Kita gehen dürfen brauchen sie ein Attest, dass es sich nicht um eine Corona Infektion handelt. Ein harmloser Heuschnupfen zwingt somit zum Besuch beim Kinderarzt.

Die Pollen haben Hochsaison! Starker Pollenflug ist im Moment für Gräser und Roggen angesagt.

Wäre es nicht spätestens jetzt sinnvoll, die Allergien zu behandeln? Schmerzfrei und ohne Nebenwirkungen?!

Attest bei Heuschnupfen

Attest für die Kita bei Heuschnupfen (© Ramona Heim/Shotshop.com)

Mit der Bicom Bioresonanztherapie ist dies möglich! Ersparen Sie sich den Ärger und Ihrem Kind die Heuschnupfen-Nase. Es sind noch Termine frei.

Lesen Sie hier ausführlich wie die Methode funktioniert.

Ich freue mich auf Ihren Anruf.