Kennen Sie Ihre Ressourcen?

Kennen Sie Ihre Ressourcen? Was verstehen Sie eigentlich darunter? Und haben Sie überhaupt Zugang zu ihren eigenen Ressourcen?

Der Duden beschreibt das Wort Ressource als „Rohstoff-, Erwerbsquelle oder auch Geldmittel“. Dabei sind Ressourcen viel mehr als das! Bei Wikipedia werden wir schon schlauer: das französische Wort stammt aus dem lateinischen ‚resurgere‘, was hervorquellen bedeutet und ist ein „Mittel, um eine Handlung zu tätigen oder einen Vorgang ablaufen zu lassen.“

Ressourcen finden - Naturheilpraxis Birgit Muhr

Ressourcen finden

Dies klingt immer noch sehr theoretisch. Was sind nun aber Ressourcen und wofür brauchen wir sie tatsächlich?

Stellen Sie sich vor, Sie stehen kurz vor einer Prüfung und haben das Gefühl, dass Sie überhaupt nichts können und gar nichts mehr wissen und vollkommen versagen werden. Dieses Gefühl wird immer stärker umso näher das Datum dieser Prüfung rückt. Und das Loch in ihrem Kopf wird immer größer… Kennen Sie dieses Gefühl, oder haben Sie so etwas ähnliches schon einmal erlebt?

Sicherlich haben Sie aber auch schon Situationen erlebt, wo Sie mit Leichtigkeit eine Prüfung gemeistert haben.

Was brauchen Sie alles, um mit Leichtigkeit durch diese Prüfung zu kommen? Das nötige Wissen um alle Fragen zu beantworten. Ruhe und Gelassenheit, um nicht nervös zu werden und im richtigen Moment Zugang zum Wissen zu haben. Selbstvertrauen und Zuversicht helfen bestimmt. Vielleicht können Sie sich auch schon vorstellen wie toll es sich anfühlt, wenn Sie die Prüfung bestanden haben, spüren, wie Sie ein Diplom in den Händen halten, wie Sie aussehen und vor Stolz strahlen werden und die Sektgläser der Gratulanten beim Anstoßen auf Ihren Erfolg klingen.

Wir stecken alle voller Ressourcen!

Sie haben sicherlich schon viele Erfolge in Ihrem Leben gehabt, Prüfungen bestanden und sind durch schwierige Situationen mit Leichtigkeit gegangen. Vielleicht haben Sie die Führerscheinprüfung im ersten Anlauf geschafft. Erinnern Sie sich aber noch an die erste Fahrstunde? Und wie leicht fällt Ihnen nun das Auto fahren. Sie kuppeln und bremsen ohne darüber nachzudenken. Sie haben hier Ressourcen aufgebaut, Fähigkeiten erlernt, die Ihnen im Leben weiter helfen. Vielleicht sind sie aber auch ganz mutig einmal vom 10-Meter-Brett gesprungen, oder haben die Angst überwunden vom Dreier zu springen? Oder, oder, oder… Was hat Ihnen da geholfen? Wir stecken alle voller Ressourcen, Erfahrungen, die wir im Laufe des Erlebens erlernt haben und Stärken, die uns heute weiter helfen uns unserem jetzigen Ziel zu nähern.

Manchmal stehen wir uns jedoch selbst im Wege und finden den Zugang nicht zu unseren Fähigkeiten und Stärken. Manchmal sind es auch alte Glaubenssätze, die uns blockieren und unbewusst lenken.

Gerne kann ich Ihnen helfen, Ihre eigenen Ressourcen zu finden und zu stärken. Und Ihnen somit helfen, schneller zu Ihrem Ziel zu gelangen. Manchmal sehen wir einfach den Wald vor lauter Bäumen nicht oder brauchen jemanden, der uns aus dem Dunkel hin zu mehr Licht führt.

 

Dieser Beitrag darf gerne geteilt werden :-)